Karate

Sicherlich hast du bereits etwas von Karate gehört und weißt, dass es sich hierbei um eine Kampfsportart handelt. Aber wusstest du auch, dass „Karate“ übersetzt so viel wie „die leere Hand“ bedeutet? Das heißt, dass du für diese AG keinerlei Utensilien benötigst und du lernst, wie man sich ohne Waffen selbst verteidigen kann. Wichtig ist nämlich, Karate dient lediglich der Selbstverteidigung!

In der Karate AG lernst du Bewegung, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit.

Wie das? Komm doch freitags in den ungeraden Wochen in der 7. und 8. Stunde in die Turnhalle und lerne anhand von Techniken, Katas und Bunkai die Disziplinen des Karates.

Die AG beginnt am 03.09.21 und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe
6 bis einschließlich 9.

Wenn du noch weitere Fragen hast, melde dich gerne bei Hannah Krämer.