Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53 894 Mechernich, Telefon 02443 - 4031, Fax 02443 - 8923

Ankündigungen und News





Aktuelle Information

vom 04.09.2020

Vorgaben zum Infektionsschutz


Liebe Eltern,

wie angekündigt wurden die Vorgaben zum Infektionsschutz und zur Hygiene durch das Ministerium weiter fortgeschrieben. Ab September gehen wir den nächsten Schritt in die sogenannte „neue Normalität": Die Maskenpflicht („Mund-Nase-Bedeckung", MNB) besteht grundsätzlich fort, wird aber für die Schülerinnen und Schüler auf festen Sitzplätzen in den Unterrichtsräumen ausgesetzt. Für das Schulgelände und im Schulgebäude – außerhalb des Sitzplatzes im Unterrichtsraum – gilt weiter Maskenpflicht. Lehrkräfte und sonstiges Personal müssen wie bislang keine MNB tragen, wenn sie im Unterrichtsgeschehen den Mindestabstand von 1,50 Metern einhalten.

Bitte geben Sie den Schülerinnen und Schülern weiter entsprechende Masken mit und beachten Sie die notwendigen Hygienehinweise dazu, die wir auch auf der Homepage veröffentlicht haben. Jedes Mitglied unserer Schulgemeinschaft ist auch in Zukunft herzlich eingeladen, freiwillig konsequent im Unterricht eine MNB etc. zu tragen. Gleiches gilt für das Einhalten von Abständen und die Hände-Raumlufthygiene, da wo irgend möglich, worauf auch unser Gesundheitsamt nochmals hinweist. In diesem Zusammenhang werden wir ab sofort wieder verstärkt lüften. Bitte bedenken Sie dies bei der Kleidungswahl Ihrer Kinder.

Im Sinne unserer gesamten Schulgemeinschaft setze ich auf Vorsicht, Rücksicht und Umsicht statt auf moralischen Druck.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief sowie dieser Grafik des MSB NRW:

 

Bei schulischen Veranstaltungen, Tagung der Mitwirkungsgremien oder Veranstaltungen mit Schulbezug (Lit.Eifel, Entdeckernachmittage, Tag der offenen Tür) gilt: Handdesinfektion am Eingang; Maskenplicht im Gebäude bis zum Platz, dort kann sie, bei Einhaltung des Mindestabstands (1,50 Meter) abgenommen werden; Erfassung der Kontaktdaten, zwecks Nachverfolgbarkeit; Aulanutzung: Bei bis zu 150 Personen können die Abstände (1,50 Meter) eingehalten werden, 4 Meter Abstand zwischen Bühne und Publikum werden immer eingehalten.

Ab sofort wird der Wasserautomat wieder in Betrieb genommen. Er wird stündlich desinfiziert. Wir raten zusätzlich vor/nach der Nutzung zur Handdesinfektion am benachbarten Spender (Haupteingang).

Bleiben Sie gesund, optimistisch und gelassen!

 

Ihr

M. Kreitz, OStD

 

 

Foto: Thommy Weiss / pixelio.de

 


Alle News anzeigen
Stand: gedruckt am 01.10.2020
powered by webEdition CMS