Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53894 Mechernich, Telefon 02443 - 4031, Fax 02443 - 8923

Ein Austausch - ein Fest

 

 

2017 - ein besonderes Jahr für die Partnerstädte Mechernich und Nyons - dieses Jahr feiern wir das 50. Jubiläum der Unterzeichnung der Städtepartnerschaft - und die Schüler des GAT helfen eifrig mit.

Schon bevor in diesem Jahr der erste Besuch stattfand, waren Schüler damit beschäftigt, den Text für ein Lied zum Jubiläum zusammenstellen - Vorlieben und Klischees der Franzosen und Deutschen wurden mit einem Augenzwinkern und einer netten Melodie gepaart zu einem Lied mit Ohrwurmpotential...  "Café au lait - olé olé olé!"...

 Dieses Lied wurde am Pfingstwochenende anlässlich der großen Feier auf dem Stadtfest der Öffentlichkeit vorgestellt. Hier präsentierte auch das GAT an einem Stand des Frankreichaustausches Produkte aus Nyons und Umgebung. Vielen Dank an die Familie Garcia, Mitglieder des Comité de Jumelage in Nyons, die bei der Bestückung des Standes unschätzbare Hilfe leistete. Unter Anleitung von Alexander Schreiber boten Schülerinnen und Schüler am liebevoll provenzalisch geschmückten Stand Nougat, Öl und Gewürze zum Kauf an. Ein anstrengender aber auch spannender Tag und ein würdiger Abschluss für ein erfolgreiches Austauschjahr.

In diesem Jahr mussten die Schüler nicht lange nach dem Besuch der Franzosen in Mechernich auf den Gegenbesuch in Nyons warten: nur gut zwei Wochen dauerte die Phase zwischen den Besuchen. Sowohl in Mechernich als auch in Nyons erwartete die Schüler ein buntes Programm, dass dieses Mal in Deutschland auch durch die Aufnahme des oben erwähnten Liedes bereichert wurde, aber natürlich auch so bewährte Programmpunkte wie eine Besichtigung der Stadt Trier, einen Schwimmbadbesuch und einen Besuch eines nahegelegenen Vergnügungsparktes umfasste.

In Nyons folgte ein weiterer  bunter Strauß an Aktivitäten.  Schon der erste Tag war vollgepackt: Wir erlebten die offiziellen Begrüßungen mit Apéritif, besuchten anschließend den wundervollen Wochenmarkt gleich unterhalb der Schule in Nyons und machten uns dann auf den Weg in das nahegelegene Grignan, zu dem Schloss auf dem die berühmte Briefeschreiberin des 17. Jahrhunderts, Mme de Sévigné, einige Jahre verbracht hat.

Jeder Tag hatte nun seine eigenen Schwepunkte und Entdeckungen: Wir besichtigten Orange und sein weltberühmtes antikes Theater - nicht immer mit dem gebührenden Enthusiasmus... fühlten die Eiseskälte der geheimnisumwitterten Fontaine de Vaucluse, besichtigten eine überdimensionierte Wiese ... die Bambouseraie bei Anduze, wo wir lernten, dass Bambus zu den Gräsern gehört, staunten in einer Tropfsteinhöhle über phantastische Formationen und Lichtstimmungen, sahen gemeinsam den Film "Das Wunder von Bern" in Originalversion in einem französischen Kino, lernten alles über die Essigherstellung und wurden zuletzt sogar noch durch einen Champion in die Geheimnisse des Pétanque-Spiels eingeweiht... ufff und dabei waren wir nur eine Woche in Nyons!

Wir freuen uns schon auf den Austausch im nächsten Schuljahr, wenn sich alte und neue Freunde treffen, um ganz persönlich die deutsch-französische Freundschaft zu pflegen - auch ohne Festakt, denn das ist der Grund für diese lange und erfolgreiche Städtepartnerschaft: persönliche Begegnungen, wie sie der Schüleraustauch des GAT ermöglicht, der aus den Begegnungen, die der Freundeskreis Mechernich-Nyons zunächst organisiert hat, hervorgegangen ist.

Vielen Dank an den Freundeskreis Mechernich-Nyons, der auch in diesem Jahr den Austauch finanziell unterstützt hat und so ermöglicht, dass der Preis für alle Mitfahrenden niedrig bleibt.

Bis zum nächsten Jahr! Willkommen in Mechernich! Bienvenue à Nyons!

Hier sind noch einige weitere Bilder:

Begrüßung und Apéritif an der Schule in Nyons

Markttag in Nyons

Das weltberühmte Theater in Orange

... und das etwas schlecht geschauspielerte Interesse unserer Schüler

Die Fontaine de Vaucluse

Die Bambouseraie bei Anduze

(Bilder und Bericht: I. Ketelhodt)

Presseberichte:

 

 

 


Stand: gedruckt am 06.05.2021
Servicebereich:
Kontakt
Anfahrt
Busfahrpläne und VRS
Unterrichtszeiten
Downloads
Impressum
Datenschutz
Lehrerbereich







Termine:
07.05.2021
Nachschreibetermine schriftliche Abiturprüfungen

14.05.2021
Freitag nach Christi Himmelfahrt, Brückentag, es findet kein Unterricht statt

25.05.2021
Pfingstferien

26.05.2021
Mündliche Abiturprüfungen im 4. Fach, am 26.05. findet kein Unterricht statt

04.06.2021
Der Freitag nach Fronleichnam ist kein Brückentag, es findet regulärer Unterricht statt

17.06.2021
Mündliche Abiturprüfungen im 1. - 3. Fach

22.06.2021
1. Berufsfelderkundungstag der Klassen 8

23.06.2021
2. Berufsfelderkundungstag der Klassen 8

Weiter zur Terminübersicht

powered by webEdition CMS