Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53 894 Mechernich, Telefon 02443 - 4031, Fax 02443 - 8923

Die Jahrgangsstufen des Gymnasiums

Das Gymnasium in Nordrhein-Westfalen ermöglicht Schülern den schnellsten Weg zum Abitur. In einem durchgehenden Bildungsgang wird dieser Abschluss im Regelfall nach acht Jahren erreicht. Auch die anderen allgemeinbildenden beziehungsweise gleichwertigen Schulabschlüsse können am Gymnasium erworben werden. Der Bildungsgang gliedert sich dabei in eine fünfjährige (ab Anmeldung für das Schuljahr 2018/19 mit der Rückkehr zu G9: sechsjährige) Sekundarstufe I (Erprobungs- und Mittelstufe) sowie eine dreijährige gymnasiale Oberstufe (Einführungs- und Qualifikationsphase).

Ziel des Gymnasiums ist die Vermittlung einer vertieften allgemeinen Bildung, die zur Aufnahme eines Hochschulstudiums befähigt und für eine berufliche Ausbildung qualifiziert. Der Unterricht soll zur Auseinandersetzung mit komplexen Problemstellungen anleiten und zu abstrahierendem, analysierendem und kritischem Denken führen.

Wesentliche Alleinstellungsmerkmale des Gymnasiums im Vergleich zu den anderen weiterführenden allgemeinbildenden Schulformen sind der in der Mittelstufe um ein Schuljahr verkürzte Weg bis zum Abitur, eine geringere Gesamtjahreswochenstundenzahl bis zum Ende der Sekundarstufe I beziehungsweise bis zum Ende der Sekundarstufe II , die Berechtigung zum Eintritt in die gymnasiale Oberstufe durch einfache Versetzung (ohne gesonderten Qualifikationsvermerk), das Fehlen einer zentralen Prüfung am Ende der Sekundarstufe I sowie die Verpflichtung für alle Schüler, ab Klasse 6 eine zweite Fremdsprache zu belegen.

(Quelle: Schulministerium NRW)

Änderungen durch die Rückkehr zu G9 für Anmeldungen ab dem Schuljahr 2018/19 wurden noch nicht in Gänze eingearbeitet!

In Fragen zu den einzelnen Stufen beraten Sie gerne die Koordinatoren.

 


Stand: gedruckt am 18.11.2018
Servicebereich:
Kontakt
Anfahrt
Busfahrpläne und VRS
Unterrichtszeiten
Downloads
Impressum
Datenschutz
Lehrerbereich







Termine:
18.11.2018
Mitgestaltung des Volkstrauertages in Mechernich und Euskirchen im Rahmen des Friedensjahres des GAT

19.11.2018
3.-6. Stunde, Selbstbehauptungskurs für die Schülerinnen der Klassen 6 und 7

27.11.2018
jeweils ab 16.00 Uhr, Elternsprechtage 1. Halbjahr

28.11.2018
19.00 Uhr, Sitzung der Schulkonferenz

29.11.2018
Informationsveranstaltung zur Potentialanalyse der Jahrgangsstufe Q1, Beginn: 5. Stunde in der Aula

03.12.2018
3.-6. Stunde, Selbstbehauptungskurs für die Schülerinnen der Klassen 6 und 7

03.12.2018
Ab heute, 16.00 Uhr, besteht für die 8er-Klassen die Möglichkeit sich für die Berufsfelderkundungen einzutragen.

03.12.2018
Berufsberatung am GAT durch Herrn Krieger-Heinrichs von der Arbeitsagentur

Weiter zur Terminübersicht