Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53 894 Mechernich, Telefon 02443 - 4031, Fax 02443 - 8923

Busfahrpläne, Zugverbindungen und VRS-SchülerTicket

Wie komme ich als Schüler zum GAT?

 

Busfahrpläne, Zugverbindungen und VRS-SchülerTicket

Für nicht ortsnah wohnende Schüler gibt es die Möglichkeit mit dem Schulbus oder mit dem Zug zum GAT zu kommen.

Die Schulbusse fahren mit ihren einzelnen Linien die Dörfer im Einzugsbereich von Mechernich morgens zur 1. Stunde, mittags nach der 6. Stunde und nachmittags nach der 8. Stunde an.

Der Busparkplatz befindet sich am Parkplatz der Grundschule Feytalstraße und die Schüler erreichen über einen kurzen Fußweg das Schulgebäude des GAT.

Ab dem Schuljahr 2018/19 wurde die Anbindung der Linie 867 zeitlich so verbessert, dass die einzelnen Abfahrzeiten deutlich nach hinten verschoben wurden.

Zudem gibt es jetzt eine gute Anbindung von Nöthen (Abfahrt 6:48 Uhr, Rönnstr.).

Alternativ zu dem Schulbus gibt es für die Schüler aus Satzvey die Möglichkeit die Bahnlinie Köln-Trier (Abfahrt Satzvey 7:01 Uhr, Ankunft Mechernich 7:06 Uhr) zu nutzen und entweder den Fußweg durch die verkehrssichere und gut beleuchtete Fußgängerunterführung zum GAT anzutreten oder den Anschlussbus der Linie 896, der um 7:11 Uhr am Bahnhof startet, zu nehmen. Dieser fährt ebenfalls zum Grundschulparkplatz Feytalstraße.

Mehr Infos zu den einzelnen Buslinien finden Sie auf der Homepage des Busunternehmens unseres Vertrauens

www.schaefer-mechernich.de/de/OEPNV-Angebot/Fahrplaene.html

(externer Link!)

 

Im Gegensatz zum privaten Schulbusverkehr
bietet das VRS-SchülerTicket folgende Vorteile:

  • Das Jahresticket gilt immer für ein Schuljahr, startet am 1. August jeden Jahres und kann damit auch während sämtlicher Schulferien für Ausflüge innerhalb des VRS-SchülerTicket-Netzes genutzt werden.

  • Zudem kann es jeder Zeit für Freizeitaktivitäten genutzt werden.

  • Bei schulischen Exkursionen mit der Bahn entfallen die Fahrtkosten für Besitzer des VRS-SchülerTickets.

  • Der Gültigkeitsbereich erstreckt sich auf beliebig viele Fahrten im gesamten VRS-SchülerTicket-Netz:

www.vrsinfo.de/fileadmin/Dateien/bilder/Gebietskarten/VRS_Gebietskarte2017_SchuelerTicket.jpg

(externer Link!)

  • Kinder: unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.

  • Mitnahmemöglichkeiten: Besitzer eines SchülerTickets können montags bis freitags ab 19 Uhr bis Betriebsschluss (3 Uhr nachts), an Wochenenden und Feiertagen ganztägig sowie in den NRW-Ferien (ohne bewegliche Ferientage) montags bis freitags ab 9 Uhr bis Betriebsschluss (3 Uhr nachts) ein Fahrrad kostenlos mitnehmen.

  • VRS-SchülerTicket gilt auch im AVV-Verbundraum:

    Zusätzlich zum gesamten VRS-Netz gilt das VRS-SchülerTicket auch in allen Kommunen des AVV entlang der Verbundraumgrenze - dazu gehören die Kommunen Titz, Niederzier, Merzenich, Nörvenich, Düren, Vettweiß, Nideggen, Heimbach, Simmerath und Monschau sowie auf dem gesamten Linienweg der AVV-Linien SB 98 bzw. 231 (jeweils inklusive des Streckenabschnittes Kreuzau - Stockheim).

Was kostet ein SchülerTicket?

Der Preis eines SchülerTickets richtet sich nach dem Standort der Schule (es gibt zwei Standort-Kategorien), nach der Schulform und danach, ob man als Schüler freifahrberechtigt ist oder nicht.

Freifahrberechtigt sind die Schüler, deren Schulweg zur nächstgelegenen Schule (einfache Entfernung) in der Sekundarstufe I mehr als 3,5 km und in der Sekundarstufe II mehr als 5 km beträgt oder aber deren Schulweg nach den objektiven Gegebenheiten besonders gefährlich ist. Diese Schüler übernehmen nur einen geringen Eigenanteil für den Freizeitnutzen des Tickets. Alle anderen Schüler gelten als sogenannte Selbstzahler.

Wie erhalte ich ein SchülerTicket?

Bestellanträge bekommen Sie mit der Anmeldung am GAT ausgehändigt, zusätzlich finden Sie den Antrag auch im Download-Bereich auf unserer Homepage.

Weitere Informationen über die am Schulort gültigen Konditionen erhalten Sie bei den VRS-Verkehrsunternehmen und finden Sie im Flyer, der zum Download bereit steht:

https://www.vrsinfo.de/fileadmin/Dateien/downloadcenter/Folder_SchuelerTicket2017_18_2018_19.pdf

(externer Link!)


Stand: gedruckt am 18.11.2018
Servicebereich:
Kontakt
Anfahrt
Busfahrpläne und VRS
Unterrichtszeiten
Downloads
Impressum
Datenschutz
Lehrerbereich







Termine:
18.11.2018
Mitgestaltung des Volkstrauertages in Mechernich und Euskirchen im Rahmen des Friedensjahres des GAT

19.11.2018
3.-6. Stunde, Selbstbehauptungskurs für die Schülerinnen der Klassen 6 und 7

27.11.2018
jeweils ab 16.00 Uhr, Elternsprechtage 1. Halbjahr

28.11.2018
19.00 Uhr, Sitzung der Schulkonferenz

29.11.2018
Informationsveranstaltung zur Potentialanalyse der Jahrgangsstufe Q1, Beginn: 5. Stunde in der Aula

03.12.2018
3.-6. Stunde, Selbstbehauptungskurs für die Schülerinnen der Klassen 6 und 7

03.12.2018
Ab heute, 16.00 Uhr, besteht für die 8er-Klassen die Möglichkeit sich für die Berufsfelderkundungen einzutragen.

03.12.2018
Berufsberatung am GAT durch Herrn Krieger-Heinrichs von der Arbeitsagentur

Weiter zur Terminübersicht