Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53 894 Mechernich, Telefon 02443 - 4031, Fax 02443 - 8923

Religionslehre

 

 

 

Willkommen auf der Hauptseite der Fachschaften katholische und evangelische Religionslehre! Unsere Fachschaften bestehen derzeit aus folgenden Kollegen:

 

  • Rosemarie Antwerpen (KR)               
  • Dr. Alexander Joist (KR)
  • Marco Langeneck (ER)
  • Maritta Lutsch (KR)
  • Sabine Neuss (KR)
  • Sandra Roder (KR)
  • Heidrun Schwarthoff (KR)
  • Michael Schmitz (KR)
  • Rosemarie Wassong (KR)
  • Marina Wortmann (KR)
  • Stephanie Zimmermann (KR)

 

 

Kurze Vorstellung unserer zwei neuen Kolleginnen:

 

Sabine Neuss:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

seit Beginn dieses Schuljahres bin ich „die Neue“ am GAT.

Mein Name ist Sabine Neuss und ich habe die Fächer katholische Theologie, Geographie und Sportwissenschaften auf Lehramt für die Sekundarstufen I und II in Köln studiert.

Nach Abschluss meines Studiums arbeitete ich ein halbes Jahr an der Willi-Graf-Realschule in Euskirchen, bevor ich mein Referendariat am Seminar Aachen antreten konnte.

Nach meinem zweiten Staatsexamen war ich ein halbes Jahr sowohl am Berufskolleg in Kall als auch am Franziskusgymnasium in Vossenack als Vertretungslehrer tätig. Anschließend erhielt ich eine Festanstellung am Gutenberg-Gymnasium in Bergheim, an dem ich die letzten 12 Jahre unterrichtet habe.

Nun bin ich hier am GAT und bin froh, herzlich vom hilfsbereiten Kollegium, einer freundlichen Schülerschaft in eine angenehme Schulatmosphäre aufgenommen worden zu sein und freue mich auf gemeinsames Lehren, Lernen, Lachen und Leben an „meiner“ neuen Schule.

 

Marina Wortmann:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

mein Name ist Marina Wortmann und ich unterrichte seit Anfang Februar 2017 meine drei Fächer Englisch, Geschichte und katholische Religionslehre am GAT.

Ich bin gebürtige Dortmunderin und habe 2009 mein Abitur am Immanuel-Kant-Gymnasium (DO) absolviert. Da ich mehrere Fächer gleichzeitig studieren wollte, hat es mich an die Westfälische-Wilhelms-Universität Münster gezogen. Da ich schon als Schülerin sehr aktiv im Gemeindeleben meiner Dorfgemeinde tätig war und stets neue Aufgaben übernahm (als Messdienerin, Lektorin, Messdienerleiterin und Katechetin), entschloss ich mich für das Drittfach ‚katholische Religionslehre‘. 2014 beendete ich mein Lehramtsstudium und zog für das Referendariat im Mai 2015 nach Jülich, wo ich mein Zweites Staatsexamen erfolgreich absolvierte.

 

In meiner Freizeit fahre ich oft nach Dortmund, um Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie zu verbringen. Ich bin ein Serienjunkie, lese und schreibe viel auf Englisch und nutze meine Ferien stets fürs Reisen. Mein Lieblingsurlaubsort ist mein zweites Heimatland: Kroatien.

 

Vielen Dank für den sehr angenehmen Berufsstart. Ich freue mich sehr, dass mich mein Weg nach Mechernich geführt hat und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

 

 

Die großen Fragen des Lebens

 

Woher komme ich?                   Gibt es einen Gott?

                               Warum sind die Dinge, wie sie sind?

        Was ist gerecht?                Wann ist die Welt zu Ende?

                             Gibt es einen Sinn des Lebens?

Warum bin ich auf der Welt?

Warum lässt Gott das Leid zu?                 Was ist der Mensch?

         Wer legt fest, was wahr ist?

     Wer bin ich?                    Gibt es ein „Schicksal“?

       Wohin gehen wir, wenn wir sterben?

 

Wir stellen uns gemeinsam die großen Fragen des Lebens und gehen gemeinsam auf die Suche nach Antworten.

 

 

Über uns...

"Vor Gott ist jeder Mensch unbedingt erwünscht!"

 

 

Getreu diesem Motto gestaltet sich unser tägliches Miteinander mit unseren Mitmenschen - insbesondere mit unseren Schülern, den Eltern und Kollegen sowie der örtlichen evangelischen und katholischen Gemeinde. Wir kommen miteinander ins Gespräch und leben von der intensiven und fruchtbaren Zusammenarbeit unserer beiden Konfessionen. Durch die gemeinsame Gestaltung von Fachkonferenzen, Fachschaftstagen, ökumenischen Gottesdiensten und diversen Projekten leben wir den Geist der Ökumene.
Ökumenisches Denken und Handeln wird bei uns groß geschrieben, besonders in der heutigen Zeit.

 

 

Religionsunterricht in der Erprobungs-/Mittel- und Oberstufe

 Das Fach katholische und evangelische Religionslehre wird in der Erprobungs- und Mittelstufe 2-stündig und in der Oberstufe 3-stündig unterrichtet.

 

Unsere Projekte und Aktionen

Barbarahof ("Zeit teilen")

Misereor

Gedenkgang

Frühschichten im Advent

Gottesdienste im Laufe des Schuljahres

 

Ausflüge und Exkursionen

Neben der individuellen Fortbildung sind wir auch als Fachschaften gemeinsam aktiv. Wir verstehen und erleben unsere Fachschaften als Gemeinschaft, die wir durch Fortbildungsveranstaltungen und Fachschaftstage leben und pflegen.

 

 

 


Stand: gedruckt am 23.11.2017
Servicebereich:
Kontakt
Anfahrt
Busfahrpläne und VRS
Unterrichtszeiten
Downloads
Impressum
Datenschutz
Lehrerbereich







Termine:
29.11.2017
ab 16.00 Uhr, Elternsprechtage

30.11.2017
19.00 Uhr, Sitzung der Schulkonferenz

10.12.2017
Mechernicher Advent, 12.00 Uhr Konzert der Big Band "GAT the Sound"

12.12.2017
Berufsberatung am GAT

15.12.2017
Pädagogischer Tag, unterrichtsfrei

21.12.2017
DRK-Blutspendetermin

27.12.2017
Weihnachtsferien

08.01.2018
5. und 6. Stunde, Dreikönigsgottesdienst

Weiter zur Terminübersicht